Pressematerial zu Publikationen

Die Akademie publiziert Ausstellungskataloge, Dokumentationen von Symposien, Monografien zu Künstlern, Bücher zu thematischen Schwerpunkten sowie DVDs.

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die aktuellen Akademie-Publikationen zu informieren, Cover herunterzuladen und Rezensionsexemplare anzufragen. Rezensionsexemplare von Büchern, die in Kooperation mit Verlagen publiziert werden, müssen über den jeweiligen Verlag angefragt werden.

Das 20. Jahrhundert ist das Jahrhundert des Tanzes. Unter dieser zugespitzten These werden Aufbrüche, Emanzipationsbewegungen und ästhetische Transformationen des modernen und zeitgenössischen Tanzes in 100 Fotografien und Selbstaussagen von Tänzerinnen, Tänzern, Choreografinnen und Choreografen von Isadora Duncan über Mary Wigman, Merce Cunningham und Pina Bausch bis zu Anne Teresa De Keersmaeker und Xavier Le Roy u. a. zusammengetragen. Mit begleitenden Essays von Gabriele Brandstetter, Franz-Anton Cramer, Johannes Odenthal und Madeline Ritter.

Zwischen 1917 und 1940 wechselte Thomas Mann ausführliche Briefe mit Bernhard Diebold, einem der entscheidenden Literatur- und Theaterkritiker der Weimarer Republik. Dirk Heißerer hat die bislang unbekannte Korrespondenz aus dem Archiv ediert und kommentiert. Der Band bietet eine faszinierende Rekonstruktion, angereichert durch Bernhard Diebolds Besprechungen – vom Zauberberg bis zu den Josephs-Romanen.