12.11.2020, 15 Uhr

Jetzt online: Video-Präsentation zu Georg Katzer, Gründer des Studios für Elektroakustische Musik

Mit einer Reihe von Videos, veröffentlicht auf ihrem YouTube-Kanal, erinnert die Akademie der Künste an den Komponisten Georg Katzer (1935–2019). Katzer gehörte zu den Pionieren der elektroakustischen Musik in der DDR und gründete 1980 das Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste.

Videoaufzeichnungen von Proben zu sechs Schlüsselwerken des Komponisten stehen im Zentrum der Präsentation. Zu erleben sind zwischen 1979 und 1998 entstandene Werke für Instrumente und Elektronik: die Ballade vom zerbrochenen Klavier, drei Kompositionen aus der Reihe Imaginäre Dialoge und die multimedialen Arbeiten L’homme machine und Räume, interpretiert von Musiker*innen des Ensembles JungeMusik. 

Die Probenmitschnitte werden begleitet von Interviews mit Künstlern, die Katzer nahe standen. Der Komponist und Akademie-Mitglied Helmut Zapf berichtet über seine Zeit als Meisterschüler Katzers, dessen elektroakustische Musik und die Auswahl der präsentierten Stücke. Der Akkordeonist Gerhard Scherer-Rügert und der Kontrabassist Matthias Bauer bieten Einblicke in ihre Zusammenarbeit mit Katzer.

Der Komponist Georg Katzer, geboren 1935 in Habelschwerdt, Schlesien, gestorben 2019 in Berlin, war eine der wichtigsten Persönlichkeiten der zeitgenössischen und elektroakustischen Musik in Deutschland. Sein elektroakustischer Katalog, ungefähr ein Fünftel seines Schaffens als Komponist, umfasst etwa 50 Werke für Elektronik allein oder in Kombination mit Instrumenten. Georg Katzer war von 1978 bis zu seinem Tod Mitglied der Akademie der Künste.

>> Zur Videopräsentation auf YouTube


Veranstaltung

Die Musikvideos entstanden in Vorbereitung auf ein Konzert der Reihe EM4 | Berliner Studios, das für den 6. Mai dieses Jahres geplant war und aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste. Das Konzert wird, sofern es gemäß der behördlichen Auflagen dann möglich ist, nachgeholt:

Mittwoch, 16.12.2020, 20 Uhr
EM4 | Berliner Studios: Georg Katzer
Konzert des Studios für Elektroakustische Musik

Mit Ensemble JungeMusik, Helmut Zapf, Rose Schulze u. a.

EM4 | Berliner Studios Nr. 18: "Georg Katzer"